top of page
uniform_background_edited_edited_edited.png

UNIform

Chirurgie Set

Unser Chirurgie Set wird wie die UNIform Implantate zu jeder bevorstehenden Insertion mitgeliefert. Nach dem Eingriff schicken Sie dieses an uns zurück. Wir übernehmen die komplette aufbereiten und beim nächsten Termin erhalten Sie ein neues Set.

Voronoi alone.png

AUFBAU

Der Implantataufbau kann in seiner Form individuell beschliffen werden zur Reduzierung der Aufbauhöhe, Tieferlegung der Implantatstufe oder für eine individuelle Abwinklung. Das optimierte Abutment eignet sich ebenfalls für den CAD/CAM Bereich ohne Einschränkungen. Der Aufbau ist genauso zu behandeln, wie ein präparierter Zahnstumpf. So hat jeder Anwender in dessen prothetischer Versorgung keinerlei Grenzen gegenüber einem zweiteiligen Dentalimplantat

DESIGN & GEWINDE

Dank des konisch-zylindrischen Designs erreicht UNIform eine enorm hohe Primärstabilität, die eine sofortige provisorische Versorgung bedenkenlos zulässt. Das selbstschneidende Gewinde unterstützt den Insertionsvorgang sodass die umliegende Knochen- und Gewebsstruktur nicht zu stark in Anspruch genommen wird. Durch die patentierte Oberfläche bietet UNIform eine gleich hohe klinische Sicherheit wie Titanimplantate und diese schafft zusätzlich beste Voraussetzungen für einen innigen Knochen-Implantatverbund. 

TAILLIERUNG

Die Taillierung des Gewindes im Niveau des Knochenaustritts reduziert biomechanische Überbelastung des krestalen Knochens und minimiert das Risiko eines ausgeprägten vertikalen Knochenverlustest. Auch das Weichgewebe freut sich über diese Gewebefreundliche Form sowie die spezielle Oberflächenbearbeitung in diesem Bereich und so punktet UNIform nicht nur im Punkt Sicherheit & Primärstabilität, sondern auch im Weichgewebs-management und in der Ästhetik.

APEX

Durch die atraumatische Implantatspitze lässt sich das UNIform minimalinvasiv inserieren, ohne das die umliegenden Knochen- und Gewebsstrukturen verdrängt oder beschädigt werden. 

Kopie von uniform.png
test2_edited.png

OBERFLÄCHE

Die patentierte Oberfläche ZircaPore® ist ein Durchbruch in der Entwicklung keramischer Dentalimplantate. Sie bildet eine mikroporöse und raue Grenzschicht der UNIform-Keramik, die durch Sinterprozesse entsteht. Diese innovative Kombination bietet der dentalen Implantologie eine neue Werkstoffklasse mit höchster Festigkeit und ermöglicht Rauigkeiten von ca. 2 μm, die bisher Titanoberflächen vorbehalten waren. ZircaPore® schafft ideale Bedingungen für Zellbesiedelung und Osseointegration. Präklinische und klinische Studien bestätigen die Leistungsfähigkeit des UNIform Implantats auf dem Niveau moderner Dentalimplantate. Die CE-Zertifizierung und langjährige klinische Beobachtung seit 2008 belegen, dass das einteilige UNIform mit ZircaPore® Oberfläche eine sichere Sofortversorgung ermöglicht und die Einheilzeit verkürzt.

FR3 klein.png
FR4 klein.png
FR5 klein.png


Schulter Ø
Schulter Höhe
Abutment Höhe
Kronenrand
Gewinde Ø
Abutment °
Längen
FR 3

4,6 mm 
2,6 mm
5,0 mm
0,5 mm
3,7 mm

9 mm
12 mm
14 mm

 
FR 4

5,3 mm 
2,6 mm
5,0 mm
0,5 mm
4,4 mm

9 mm
12 mm
14 mm
FR 5

6,0 mm 
2,6 mm
5,0 mm
0,5 mm
5,4 mm

9 mm
12 mm
14 mm

UNIform

IMPLANTATAUSWAHL

UNIform bietet für jede erforderliche Region die passende Lösung. 
Die Implantatgröße FR3 ist nicht für den prämolaren oder molaren Kieferbereich vorgesehen. 
Je nach Knochenzustand, Platzgebot sowie Versorgungsart bietet UNIform keinerlei Einschränkungen und ist in allen Regionen einsetzbar. Implantate gemäß Farbcodierung der Grafik verwenden. 

Zahnschema splash_edited.png
traywater_edited_edited_edited.png

einfach Einfach

CHIRURGIE-SET

Unser Chirurgieset ist die perfekte Lösung für Ihre Praxis. Kompakt und übersichtlich gestaltet, führt unser Tray Sie durch den gesamten Insertionsworkflow. Bei jeder geplanten Insertion erhalten Sie unser vollständig aufbereitetes Tray. Nach der erfolgreichen Insertion senden Sie es einfach an uns zurück. Wir kümmern uns um die korrekte Aufbereitung für den nächsten Implantatfall. Dadurch reduzieren wir den Reinigungs- und Sterilisationsaufwand in Ihrer Praxis erheblich. Ihre Mitarbeiter können sich auf die wichtigen Dinge konzentrieren, während wir uns um den Rest kümmern.

Workflow Tray_edited.png

Bei Knochenqualitäten 1,2 (Lekholm & Zarb) ist eine weitere Bohrung mit dem Formbohrer 3.2, 4.2 oder 5.2 (markiert mit rotem Ring) entsprechend Implantatdurchmesser auf gewünschte Insertionstiefe vorzunehmen.

DE

MADE IN

Unser Chirurgieset wird in Deutschland für uns Hergestellt. 

boher metoxit.png

Bohren

Wir bleiben uns treu.
Unser metallfreies Bohrerset

Vergleich.png

Einstimmig für Einteilig

UNIform ist flexibel, sogar flexibler als so manche konfektionierten Aufbauten. 
Mit einer Abutmenthöhe von 5mm ist dieser definitiv nicht höher als herkömmliche Standardtsabutments.

Unser Ass im Ärmel ist folgender: wäre diese Abutmenthöhe zu hoch kann ohne Probleme das UNIformabutment beschliffen werden zur Reduzierung

der Aufbauhöhe, Tieferlegung der Implantatstufe, oder auch Abwinkeln des Aufbaus .
Aus diesen Gründen bringt UNIform keinerlei Nachteile gegenüber einem zweiteiligen Dentalimplantat mit sich. 

  • Wo kann ich das UNIform Dentalimplantat kaufen?
    Du kannst die UNIform Dentalimplantate bei deinem Dentallabor erwerben. Euer Dentallabor ist der wichtigste Ansprechpartner wenn es um die Implantologie geht. Wir arbeiten eng mit eurem Dentallabor zusammen und kümmern uns in Zusammenarbeit um euch.
  • Wie lange muss UNIform einheilen?
    Eine Sofortbelastung in Form eines Provisoriums ist sofort erlaubt. Allerdings sollte euer Provisorium aus der Okklusion genommen werden. Für einen sicheren Einheilprozess muss das Implantat mindestens 8 Wochen (UK) bzw. 16 Wochen (OK) einheilen.
  • Kann ich nach der Insertion das UNIform Implantat sofort versorgen?
    Ja! Einer provisorischen Versorgung spricht nichts dagegen. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass die provisorische Versorgung komplett aus der Okklusion genommen wird solange bis die Einheilphase beendet ist.
  • Kann ich UNIform Implantate auch digital Abformen?
    UNIform Implantate sind wie ein präparierter Zahnstumpf zu behandeln. Auch wenn dieser durch euch individuell beschliffen wurde kann UNIform digital oder auch analog abgeformt werden.
  • Wo kann ich das chirurgische Tray kaufen?
    Du brauchst für unser UNIform Implantatsystem kein extra Tray kaufen. Wir liefern zu jeder Implantatinsertion das Tray inkl. der Implantate an dich. Nach der Insertion kannst du dich zurücklehnen und uns beim arbeiten zusehen. Wir kümmern uns um die komplette und korrekte Aufbereitung, kontrollieren unsere Werkzeuge und liefern dir bei der nächsten Insertion das Tray wie gewohnt mit.
  • Wo kann ich meine FAQ hinzufügen?
    Du kannst FAQ zu jeder beliebigen Seite deiner Website oder deiner App hinzufügen.
bottom of page